Herzlich Willkommen im Zentrum für Lebensfreude

Das Angebot im Zentrum umfasst Psychotherapie (für Kinder, Jugendliche und Erwachsene), Elternberatung, systemische Familientherapie, Coaching, Regressionstherapie, eine Atemgruppe und Pilates-Gruppen (die beiden letztgenannten Angebote werden jeweils von einer externen Leiterin geführt).

Das „Zentrum für Lebensfreude und Persönlichkeitsentfaltung“

existiert seit September 2002. Es umfasst die Psychologische Praxis des Besitzers Peter Rauch und gegenwärtig zwei weitere Zusatzangebote (wie im nächsten Punkt genannt). Gemeinsames Ziel unserer Arbeit ist es, die Menschen, die zu uns kommen, immer mehr in eine dauerhafte körperliche und seelische Gesundheit, Kraft und Lebensfreude zu bringen; denn Lebensfreude zeigt an, dass sich die betreffende Person in einer positiven, lebensbejahenden und glücklichen Verfassung befindet.

Unsere Angebote sind im Einzelnen:

Der Psychologe und Astrologe Peter Rauch bietet im Rahmen seiner Praxistätigkeit: Psychotherapie mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen; psychologische und astrologische Einzelberatungen sowie Familienberatungen; Familien- oder Systemaufstellungen; berufliches Coaching; Krisen-Managment

Atemgruppe mit Ursula Wittmann (Atem- und Körpertherapeutin): immer donnerstags (bis auf Schulferien) von 20.00 – ca. 21.15 Uhr; Teilnahmegebühr 7.-Euro; Anmeldung bei Fr.Wittmann, Tel. 08141/7738

Zwei Pilatesgruppen mit Ilka Weiß (Pilates-Trainerin) finden immer am Dienstag von 18-19 Uhr und 19.15 – 20.15 Uhr statt; Tel. 08105 – 7777205

Leider müssen sowohl die Atemgruppe, als auch die Pilatesgruppen im November wegen der neuerlichen Lockdown-Bestimmungen entfallen.

An dieser Stelle nun noch allgemeine Anmerkungen zum aktuellen Zeitgeschehen und meiner PRAXISTÄTIGKEIT

Es ist mittlerweile für Jeden unübersehbar geworden, dass wir in einer sehr bewegten Zeit leben, in welcher sich sämtliche gesellschaftlichen Strukturen und Werte in einem grundlegenden Wandelprozess befinden. In diesen Zeiten ist es unbedingt wichtig, Halt in sich selber zu finden und sich Fragen zu stellen wie: „Was will ich mit meinem Leben im Weiteren anfangen? – welche Ziele und Ausrichtungen will ich verfolgen? – auf Basis welcher weltanschaulichen Grundhaltungen lebe ich?“  Gerne helfe ich bei dieser Neuorientierung in meiner Psychologischen Praxis weiter, so dass meine Klienten wieder eine sinnvolle Lebensausrichtung gewinnen. Selbstverständlich kann ich dabei aufgrund meiner langjährigen Erfahrung  psychische Probleme aller Coleur (wie Angststörungen, Depression, das so benannte „AD(H)S-Syndrom“, berufliche Blockaden,  Lernprobleme bei Kindern und Jugendlichen, Beziehungsprobleme, innerfamiliäre Konlikte etc.) bearbeiten; es ist hierbei je nach Tiefe der Probleme nicht unbedingt eine längerfristige Maßnahme nötig, sondern es können bereits wenige Termine im Einzelfall ganz neue Perspektiven eröffnen; bei tiefergehenden psychischen Störungen dagegen ist selbstverständlich eine längerfristige Psychotherapie vonnöten; auch hartnäckige oder chronische körperliche Probleme können z.B. mittels einer Aufstellungsarbeit in ihren seelischen Hintergründen verstanden und aufgelöst werden.

Ich bin seit 20 Jahren als selbstständiger Therapeut tätig und verfüge über umfassende Kenntnisse in praktisch allen großen psychotherapeutischen Schulrichtungen; meine Stärke ist es zudem, dass ich weit über den Tellerrand der klassischen Psychologie hinausblicke und mich sehr eingehend mit Fragen der Persönlichkeits- und Bewusstseins-Entwicklung bzw. wahrer Religion, Sinnfindung und Spiritualität befasst habe, so dass meine ganzheitliche Sicht auf den Menschen mir neben den bekannten Herangehensweisen noch viel weitergehende Methoden wie Regressions-Arbeiten (welche oft erst an den Kern der Dinge gehen) ermöglicht; besonders das Herausarbeiten und Verändern unserer Grund-Lebensüberzeugungen ist hierbei eine Stärke von mir und ganz elementar; denn diese bestimmen und erzeugen wie die Programme auf der Festplatte eines Computers die Realität, die wir uns im Außen erschaffen. Selbstverständlich hole ich dabei jede/n meiner KlientInnen an dem Punkt ab, wo er/sie gerade steht und arbeite im Einzelfall mit den Methoden, die am jeweils sinnvollsten sind; auch das schlichte, gute alte Gespräch von Herz zu Herz kann bereits Wunder wirken, so die Themen, um die es wirklich geht, zur Sprache kommen.

                                                                                                                                                                      Peter Rauch

P.S: Ich bin im Internet auch auf dem Bewertungsportal „Jameda“ geführt und bitte um freundliche Beachtung der dortigen Klienten-Rückmeldungen.